• Pferderückenschule
    Pferderückenschule lösen - gymnastizieren - ausbilden

Rückenformen

Rückenformen

1. Gerader Rücken: er bietet eine stabile Sattellage und elastische Tragkraft.
Normale Rueckenform

2. Senkrücken: Fehlende Tragkraft, kein Durchschwingen und daher übermäßige Beanspruchung des Tragapparates, führt bei ungenügenden Training zu Schmerzen im Rücken und vorzeitiger Ermüdung des Pferdes durch das Reitergewicht. Für reiterlichen Gebrauch bedingt einsetztbar.
Senkrueckenform

3. Der Karpfenrücken
Die Wirbelsäule schwingt wenig, der Sattel kann verrutschen, für reiterlichen Gebrauch nur bedingt einsetztbar aber nicht unmöglich.

Karpfenrueckenform

Quelle: Gerhard Kapitzke - BLV - Das Pferd A-Z

 

Rückenprobleme beim Pferd

Ursachen für Rückenprobleme beim Pferd

Satteldecke 300

Bilder und weitere Infos....

Atrophie / Cushing Syndrom

Kissing Spines

(küssende Dornfortsätze)

Kissing Spines 300

Bilder und weitere Infos....

Ein Senkrücken

muss kein Handicap sein!

   Senkruecken 300

Bilder und weitere Infos....

Dehnungshaltung

Vorwärts - Abwärts in die Dehnungshaltung

IMG 6178

Bilder und weitere Infos....

Karpfenrücken

Auch mit Karpfenrücken Leistung zeigen!

Karpfenruecken300

Bilder und weitere Infos....

Othello on Tour

Demonstration auf der Messe Hund & Pferd Dortmund

Showreitschule HundundPferd 318

Bilder und weitere Infos....

Thermografie

Störherde durch Infrarot sichtbar machen:

Thissen300

Bilder und weitere Infos....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.