Pesade / Levade

Pesade (franz.), bedeutet >>auswägen<< Erhebung der Vorhand im Winkel von 45° zum Erdboden. Das Pferd steht dabei nicht so steil wie beim Steigen.
Levade (franz.) bedeutet  >>heben<< Die Levade oder die Pesade ist der Beginn der Schulen über der Erde und Vorbereitung auf Schulsprünge wie sie in der Spanischen Hofreitschule noch heute praktiziert werden. Bis zum 19. Jahrhundert kannten die Meister der Reitkunst nur die Pesade mit einer Winkelung von 45 Grad zum Boden. Erst im 20. Jahrhundert kam die geringere Erhebung von nur 30 Grand vom Boden dazu, die man derzeit Levieren nannte oder bei längerer Haltung der Stellung Levade nannte. Die Levade ist schwieriger auszuführen als die Pesade. Beide Lektionen werden aus der Piaffe entwickelt.

Levade
PRE Jerezano beugt sich tief in den Hanken und trägt sich nur mit den Hinterhufen. Die Vorderhufe sind dicht am Ellenbogen angezogen.

Pesade Winkelung 1
Der Körper von Jerezano bildet in der Levade zum Boden einen Winkel von 30°. Die Levade stellt die Einleitung der Schulsprünge dar und Jerezano hat keine Mühe aus dieser Haltung den Schulsprung Kapriole zu zeigen.

Pesade 24a 
Prof. Friese Arnold erhebt sich zur Pesade in einem Winkel von 45°.

Pesade Winkelung 4
Besonders im Hinblick auf die schwere Pferderasse zeigt der Friese eine Höchstleistung unter Rabea Schmale.

Pesade Winkelung 5
Hier haben wir auch einen Winkel von 30° allerdings mit wenig gesetzter Hinterhand.

Pesade 28a
Nur unter Kontrolle sollen solche Lektionen gezeigt werden.

Pesade 23b
Hat ein Pferd einmal das Bäumen erfaßt, so kann es auch zu einer unangenehmen Waffe werden und gegen den Reiter ausarten.

Pesade Winkelung 9
Rabea Schmale veranlaßt während der Piaffe, durch die angelegte Gerte unter den Sprunggelenken, den Welsh x Quarter Sir Henry, zu einer vermehrten Aufrichtung und schließlich zur Erhebung der Vorhand.

Pesade Winkelung 2
Die Anlehnung an den Führzügel, bei der Arbeit an der Hand, ist für den Islandhengst Eldur vom Schwäbischen Wald führend. Die Arbeit an der Wand verhindert ein Ausfallen des äußeren Hinterfußes und stellt somit eine wertvolle Hilfe da.

RSHaddenhausen-8998
Tinker Emily´s Buckingham

Steigen600
PRE Hengst Tornado ist höher als 45° vom Boden und stellt ein Steigen dar. PRE Hengst Tornado ist von jung an ein Natursteiger. Sicher hätte man diese Lektion unterbinden können, aber mit einer konsequenten und sicheren Reiterin wie es Rabea Schmale ist, kann auch diese Lektion für das Publikum wunderschön und ebenso atemberaubend sein.

Eine Freude ist, wenn man alle Erhebungen beherrscht und in der Lage ist  diese auch mit einfachen Freizeitpferden zu entwickeln und umzusetzen.

Handarbeit

Pferden schulen an der Hand

Handarbeit300

Bilder und weitere Infos....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.