Lektionen

Technik- statt Kraftreiten durch die Kunst im richtigen Augenblick nachzugeben!

Die Dressur bildet von Ihren Anfängen bis zur höchsten Vollendung ein systematisches Ganzes, bei dem durchaus logisch eine Lektion aus der anderen erfolgt. Die Natur setzt jedoch den einzelnen Pferden bestimmte Grenzen, deren Überschreitung sich meist empfindlich rächt. Wir sind darauf bedacht, diese Grenzen zu erfühlen!

Unsere Pferdeausbildung bringt es mit sich, dass das Pferd bei ruhiger, sachgemäßer Arbeit die Lektionen gewissermaßen selbst andeutet. Solange man also seitens des Pferdes ein gewisses Entgegenkommen fühlt, ist eine Steigerung der Anforderung an das Pferd möglich.

Aus der Reitlehre:

Angaloppieren, Anlehnung, Antraben, Auftrichtung, Aufsitzen, Außengalopp, Aussitzen

Beizäumung, Belohnen, Biegen

Durchlässigkeit, Dehnungshaltung erreichen,

Galopp, Galoppwechsel, Grundgangarten, Ganzer Travers, Gefühl, Geraderichten, Gerte, Gewichtshilfen, Gleichgewicht, Ganze Parade

Halbe Paraden, Halber Travers, Handwechel, Hankenbiegung, Hilfen, Hinterbeine untertreten,

Kadenz, Kandare, Kontergalopp, Kopfhaltung, Kopfstellung, Kreuzen der Beine, Kreuzgalopp, Kruppeherein, Kurzkehrtwendung

Leichttraben, Lösungsphase, Lösen,

Maultätigkeit, Nachgebender Zügel, Ohrenspiel

Pass, Passade, Passage, Pesade, Piaffe, Pirouette,

Renvers, Renversgalopp, Rückwärtstreten, Rückwärtsrichten

Sattellage, Schaumbildung, Schenkelhilfen, Schiefgehen, Schlangenlinien, Schnauben, Schritt, Schrittparade, Schulterherein, Schwebe, Schwebetrab, Schweifhaltung, Schweißbildung, Seitengänge, Sitz des Reiters, Spaltsitz, Spanischer Tritt, Sporen, Steifheit, Stimme, Stuhlsitz

Taktmäßige Tritte, Temperament, Tempowechsel, Trab, Travers, Traversale, Trense

Übergänge,

Versammlung, Verschiebung, Volte, Vorderzeug, Vorwärtsreiten, Vorwärts-Abwärts-Reiten

Wendungen, Zähneknirschen, Zäumung, Zirkel, Zügelhaltung, Zügelhilfen, Zungenfreiheit,

Beliebte Lektionen

  • Passage
  • Piaffe
  • Spanischer Schritt

Die Passage auch Spanischer Tritt genannt:

Passage 600
PRE Hengst Tornado in seinen ersten Passagen 2012

Read More

Die Piaffe (franz.) <stampfen>
Arnold befindet sich in äußerster Versammlung. Die Kruppe senkt sich. Die Vorhand richtet sich auf und wird scheinbar größer.
Arnold wölbt sich vom Maul bis zu den Hinterhufen auf. Hier wird die Lektion auf Wassertrense geritten:

Piaffe Arnold600
Friese Arnold 5/2009

Read More

Der Spanische Schritt
Die Vorder- und Hinterbeine schwingen gleichmäßig aus dem Rücken nach vorne heraus.
Der Spanische Schritt fördert die Schulterfreiheit der Pferde.

Spanischer Schritt600
PRE Hengst Tornado 6/2012

Read More

Telefon + Emailberatung

Telefonberatung2

+49 (0)571 - 3 88 44 66

Mo - Fr  9 - 12:30 Uhr sind wir für kurze Fragen in der Reithalle erreichbar

und 17 - 21 Uhr für längere Gespräche vom Büro aus.

Rabea Buero

ansonsten jederzeit: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.